1 Unternehmen, 2 moderne Standorte

Red Harvest in Middenmeer

2009 haben wir uns im Gartenbauzentrum Agriport A7 im Norden Nordhollands (Region Kop van Noord-Holland) angesiedelt. Hier haben mehrere Gartenbauunternehmen ihren Sitz, weil ihnen hier die Möglichkeit geboten wird, im großen Stil zu produzieren. Zudem sind die Anbaubedingungen ähnlich wie im Westland. Ein Umzug nach Middenmeer bot uns die Möglichkeit, einen modernen Betrieb für den Anbau von Tomaten zu errichten. Gewächshäuser, Einrichtungen, Energieversorgung: Das Unternehmen erfüllt alle Anforderungen für eine optimale Produktion.

Vier Abteile zu 7,5 ha

Mittlerweile ist der Standort auf 30 ha genutzte Fläche herangewachsen. Zur Sicherstellung der Effizienz wurden Abteile zu jeweils 7,5 ha errichtet. 25 ha liegen noch brach und sind zur Expansion bereit. Alle vier Abteile wurden nach demselben modernen System errichtet: ein Venlo-Gewächshaus mit 8 m Sprossen, 1,67 m Scheibenmaß und 6,85 m Stützenhöhe.

Die Gewächshäuser sind mit hängenden Rinnen und einem Rohrschienensystem ausgerüstet. Eine Neuheit im neuen Abteil ist die Anwendung von diffusem Glas, einem Glas mit nachweislich besseren Eigenschaften für den Tomatenanbau.

Zwei Betriebe befinden sich in De Lier, nahe beieinander, an der Laan van Boekesteijn und dem Burgerdijkseweg. Der Standort Laan van Boekesteijn (Baujahr: 1998) ist 5,8 ha groß, jener am Burgerdijkseweg (Baujahr: 1996) ist 4,3 ha groß. In beiden Betrieben stehen Venlo-Gewächshäuser in 8-Meter-Sprossen-Ausführung.